Gerätturnen Wettkampfgruppe

Radwende, Flick-Flack, Rückwärtssalto, Spreiz- Spagat- und Schersprung gleich darauf Handstützüberschlag, Rad, nochmal Flick-Flack und schließlich eine perfekte Landung: und das alles unter den strengen Augen der Kampfrichter. Diese und ähnliche Szenen spielen sich auf den Turnwettkämpfen, auf denen auch unsere Legauer Turnmädels vertreten sind,  jedes Jahr wiederholt ab.

 

GERÄTTURNEN, das sind Sprung, Reck, Schwebebalken und Boden, gemixt mit viel Körperspannung, Ausdauer, Disziplin, Beweglichkeit und vor allem jede Menge Spaß. All das wollen wir unseren Mädchen, die im Alter von 6 bis 16 Jahren sind, vermitteln. Dafür trainieren wir bis zu drei Mal die Woche.

 

Zur Nachwuchsförderung startet immer zu Schuljahresbeginn eine Anfängergruppe, in der Mädchen ab 4 Jahren die Grundelemente des Turnens an den Geräten erlernen. Später werden die Kinder dann in die Gerätturngruppe aufgenommen.

 

Höhepunkt in unserem Turnjahr ist unser eigenes Turnfest im Frühjahr. Ende des Jahres findet immer unser alljährliches Nikolausturnen statt bei dem wir unser Können durch eine speziell einstudierte Choreographie zeigen.

 

 

Unsere Trainingszeiten:

 

 

Montag: 16:00 Uhr – 17:30Uhr Anfängergruppe

Trainer: Julian Breitzke, 

 

Montag: 17.30 Uhr - 19.00 Uhr Fortgeschrittene

Trainer: Sylvia Vetter, Lisa Kink

 

Mittwoch: 17:00 – 19:00 Uhr Fortgeschrittene

Trainer: Nadja Hengler, Sylvia Vetter, Karin Heberle, Laura Steinle

 

 


 

 

Ansprechpartnerin: Sylvia Vetter Tel.: 08330 / 911557