< Turnen: Frühlingsturnfest 2018
13.01.2018 19:11 Alter: 282 days

Ski: Zwergerlkurs mit Wetterkapriolen


Am ursprünglichen Skikurstermin, dem 16. - 17. 12,2017 stand unser Skilift am Postberg noch im Grünen. Am  Ausweichtermin den 29. - 30.12.2017 war die Schneelage am Postberg zu unsicher und wir haben den 1.Skikurstag nach Isny an die Felderhalde verlegt. Dort  konnten unsere Skilehrer mit dem Aufbau unseres Skikinderlandes beginnen. Es wurden Teppiche als Steighilfe ausgerollt,Wellenbahnen und Schanzen gebaut, und ein Märchenwald mit Torbogenparcours und Slalomstangen aufgebaut. Nach den ersten Aufwärmübungen konnten die Skizwergerl endlich loslegen. Beim Geradeausfahren,Schanzenspringen,kleine Richtungsänderungen im Pflugbogen und  Fahren am Lift, wurden die ersten Kenntnisse im Alpinen Skifahren gesammelt. Für den 2.Tag hatte Pistenchef Helmut mit seinem Pistenbully unseren Postberg  sorgfältig glatt gewalzt. Pünktlich zu Kursbeginn fing es an zu regnen, doch die Skilehrer und ihre Kids ließen sich nicht entmutigen. Nachmittags fand der Höhepunkt mit dem Abschlussrennen statt. Die einzelnen Gruppen zeigten vor großer Zuschauerkulisse was sie in den zwei Skikurstagen gelernt hatten. Mutig fuhren alle durch ihren Parcours. Bei der Siegerehrung konnten alle Teilnehmer eine Urkunde mit Medaille in Empfang nehmen, die sie stolz nach Hause trugen.  Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Eltern, Kindern Skilehrern, Helfern, beim Liftpersonal, dem Walzenfahrer, unserem Bauwagenteam,  und allen, die in irgendeiner Weise zum Gelingen des Skikurses beigetragen haben, bedanken.